Aktuelles Kurse Kursthemen Kursleitertreffen Über STUFEN Ansprechpartner Fotogalerie
Startseite Über STUFEN Stiftung

Über STUFEN


Entstehung Typisch STUFEN Die Kurse Referenzen Stiftung Förderkreis

Links RSS-News Gästebuch Impressum Kontakt

Stiftung Pflanzschule

Was die Stiftung Pflanzschule ist

Traudel Krause

Vorstand und Leitung Stiftung Pflanzschule

Die "Stiftung Pflanzschule Waltraud Mäschle - Stufen des Lebens" ist ein freies Werk. Sie ist eine gemeinnützige Stiftung des privaten Rechts.

Vorstand: Traudel Krause.

Stiftungskuratorium: Hilde Ebel, Friedhelm und Karin Genz, Karl-Eugen und Gisela Kolb, Traudel Krause, Margarete Leitlein, Ursel Perino, Werner und Renate Vogt, Agathe Heiche und Christina Stadelmann.

Hauptaufgaben der Stiftung Pflanzschule sind:

- Gesamtleitung von Stufen des Lebens
- Ehrenamtlicher Redaktionskreis, in dem Kursentwürfe erprobt und zu Arbeitsmappen gestaltet werden
- Erstmultiplikation des "Reli" in Kirchen und freie Werke
- Bestellung und Zurüstung der Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Kirchen und freie Werke
- Vernetzung des Reli über die Multiplikatoren

Nach den jeweiligen Multiplikatorenzurüstungen für den neuen Kurs wird die Arbeit nach den Rahmenbedingungen (s. Kursmappe) von den verschiedenen kirchlichen Ämtern und freien Werken selbständig multipliziert und durch die AMD (Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste, Stuttgart / Berlin) begleitet.

Dieses missionarische Gemeindeaufbaumodell ist eine geistliche Bewegung Haupt- und Ehrenamtlicher geworden - von der Basis in die Kirche hinein